Okt 182018
 

Medizinisch-ökonomischer Fussabdruck der FachärzteDer Spitzenverband Fachärzte Deutschlands e.V. (SpiFa) veröffentlicht den aktualisierten Medizinisch-Ökonomischen Fußabdruck der Fachärzte. Fachärzte erbringen in Klinik und Praxis pro Jahr rund 462 Millionen Stunden Arbeitszeit, allein 202 Millionen Stunden entfallen auf die niedergelassenen Fachärzte. „Das zeigt, wie hoch deren Beitrag für eine hochwertige medizinische Versorgung der Bevölkerung ist“, sagt Dr. Dirk Heinrich, Vorstandsvorsitzender des SpiFa am Donnerstag.

Weiterlesen »

Jun 282018
 

Mit Spannung erwartet: Die Fortsetzung des Themenbereichs „Ökonomie und Gesundheitswesen“

Schon die 11. Beiratssitzung beleuchtete die Frage „Wieviel Ökonomie verträgt unser Gesundheitswesen?“. Das Thema erwies sich als so umfassend, dass wir beschlossen, einzelne Themen herauszugreifen und gesondert zu diskutieren.

Vor diesem Hintergrund befassen wir uns nunmehr im Rahmen einer Fortsetzung mit der Betrachtung aus dem Blickwinkel der Versorgungsforschung.

Termin: 25.09.2018, 16:00 bis 18:00 Uhr
Veranstaltungsort: Dresden
Thema: Rahmenbedingungen für eine zukunftsweisende Versorgungsforschung

Unsere Mitglieder erhalten eine persönliche Einladung.